Schwenningen auf dem Heuberg

 

 

ist eine Gemeinde in Baden-Württemberg und liegt im Naturpark "Obere Donau" etwa in der Mitte zwischen Tübingen und Bodensee bzw. im Dreieck Albstadt, Tuttlingen und Sigmaringen.

 

Der große Heuberg ist die südwestliche Erhebung der Schwäbischen Alb. Mit den "zehn Tausendern" finden sich hier Richtung nordwesten die höchsten Gipfel - Tafelberge mit steilen Abbruchkanten - dieses Mittelgebirges.

Südöstlich wird der große Heuberg vom Durchbruch der jungen Donau begrenzt, die sich einen "Canyon" durch den Kalkstein des weißen Jura geschaffen hat.

In mehreren waldreichen, hügeligen Stufen fällt die Landschaft von dort sanft ab bis zum  Bodensee.

 

Der karstige Untergrund mit einer dünnen Schicht aus Humus lässt alles Regenwasser sofort Richtung Donau abfliessen, es gibt praktisch keine Quellen auf diesen Hochflächen der Alb. So hat keine Zersiedlung wie im Allgäu oder dem Schwarzwald stattgefunden.

 

Die mageren Böden auf 800 bis 900 Höhenmetern bieten auch der Landwirtschaft kaum ertragreiche Flächen, so dass die Region geprägt ist von Wäldern und Wiesen mit großer Blütenvielfalt, durchsetzt mit Steinriegeln und Feldgehölzen, gleich einer riesigen Parklandschaft.

 

Der Landkreis Sigmaringen, zu dem der Ort Schwenningen gehört, hat als einziger im Bundesland Baden-Württemberg keinen Autobahnanschluss, so dass sich kaum Industrie angesiedelt hat. Damit gehört die Gegend des großen Heubergs zu den wenigen, die nicht von Hochspannungsleitungen zerschnitten ist.

 

Zum Wandern und Radfahren, Paddeln auf der Donau,  Klettern an steilen Kalksteinwänden oder einfach nur um die Seele baumeln zu lassen und Stille zu erleben,  gilt die Region an der Oberen Donau unter Naturfreunden als Geheimtipp.

 

Geniessen Sie die Landschafts-Impressionen, die ich in der Fotogalerie für Sie zusammengestellt habe!

.

 

 

Anfahrt nach Schwenningen

Hier finden Sie mich


Alte Pfarrstr. 1
72477 Schwenningen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 07579 1660 +49 07579 1660

 

oder mailen an

altesschulhaus@freenet.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eva Hembach